Monate: Januar 2018

#25 – Chicago: Viel mehr als ein Stop-over.

Um die lange Reise von Hawaii in die Schweiz zu unterbrechen, haben wir uns entschieden, ein paar Tage in Chicago zu verbringen. Von Maui fliegen wir via San Francisco über Nacht nach Chicago (350 Franken pro Person). United Airlines lässt zwei Handgepäckstücke in der Kabine zu, das Chaos (weil fehlender Platz in der Kofferablage) ist vorprogrammiert.

#23 – Hawaii, Big Island: Mit dem Jeep auf Entdeckungstour.

Für die Rückreise von Waikiki zum Flughafen Honolulu wählen wir das Taxi, die zehn Dollar mehr sind uns die Zeitersparnis und direkte Fahrt (No Stops bei anderen Hotels) wert. Mit Hawaiian Airlines fliegen wir für 100 Dollar pro Person und in 40 Minuten zur nächsten Insel, in unserem Fall Big Island. Wie der Name schon sagt, die grösste der Inseln von Hawaii.