Aufgefallen, Buch und Film, Film
Schreibe einen Kommentar

Serie: „Revenge“

Eine junge Dame (Emily Van Camp) rächt sich an den Beteiligten der Verschwörung gegen ihren Vater. Der tot ist. Natürlich nicht ohne Unterstützung von besten Freunden. Und damit auch vom grossartigen Gabriel Mann als Computergenie Nolan Ross.

Ich mag die Rückblenden, das Pläne schmieden und ausspionieren, die Intelligenz, mit welcher Existenzen zerstört werden und dieses Lächeln von Madeleine Stowe (alias Victoria Grayson), während sie eigentlich schon wieder an der nächsten Intrige arbeitet. Meines Erachtens würde diese Serie jedoch gut ohne Tote auskommen (ausser sie sterben auf „natürliche“ Weise).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.